Welchen LED Trafo für LED Streifen & Strips verwenden?

Publiziert am

Welcher LED Trafo ist für LED Streifen & Strips geeignet?

Zunächst wird die Spannung mit der ein LED Streifen / Band betrieben wird aus dem Datenblatt des Herstellers ermittelt.

Die gängisten LED Stripes werden mit 12V oder 24 Volt betrieben. Es gibt auch LED Streifen die direkt mit 230V betrieben werden, für diese wird kein zusätzlicher Trafo benötigt.

Nachdem die benötigte Spannung bekannt ist, gilt es die Leistung des LED Streifens herauszufinden. Hierzu sollte ebenfalls das Datenblatt bzw. der Aufdruck auf der Verpackung Auskunft geben. Die Angabe der Leistung erfolgt in Watt, sprich z.B. 20 Watt, 30, Watt, 40W usw.

Trafo für LED Streifen max. 180 Watt Leistung
Trafo für LED Streifen max. 180 Watt Leistung

Ist die Angabe in Ampere wie z.B. 2A angegeben, so muss dieser Wert mit der Spannung (Volt) multipliziert werden um die Leistung in Watt zu erhalten.

 

 

 

 

Einfaches Beispiel:

(mehr …)

LED Röhren für Tandemschaltung

LED Röhren für Tandemschaltung – welche Röhren können verwendet werden?

Was sind LED Röhren für Tandemschaltung?

In vielen Büro- oder Industriegebäuden sind Neonröhren in Deckenfassungen verbaut. Meist sind diese Neonröhren 60cm lang.

Aus Energiespargründen ersetzen viele Firmen ihre alten Neonröhren durch sparsame LED Röhren. In den meisten Fällen ist dies problemlos bzw. ohne einen Umbau der Leuchte möglich.

Bei Tandemschaltungen muss darauf geachtet werden, dass die LED Röhre für Tandemschaltung geeignet ist da die Umrüstung ansonsten nicht funktioniert.

Was genau ist eine Tandemschaltung?

(mehr …)

GU10 LED – Leuchtmittel direkt für 230V Spannung

GU10 LED – welche Bauform ist das und was sind die Vorteile?

Die GU10 LED ist eine Bauform die bei Leuchtmittel sehr weit verbreitet ist. Diese Leuchtmittel werden direkt mit 230V betrieben und benötigen daher kein Vorschaltgerät bzw. kein Trafo. Natürlich werden die LED Chips bei einer GU10 LED zwar nicht direkt mit 230V versorgt jedoch ist das Vorschaltgerät bereits Leuchtmittel selbst integriert.

GU10 LED
GU10 LED

Der GU10 Sockel welcher auch Bajonettsockel genannt wir besteht aus zwei kleine „Pilzköpfen“. Diese werden durch eine 20° Drehung in den Lampensockel eingedreht und damit sicher in der Lampe arretiert. LED Leuchtmittel mit dem 230V GU10 Sockel sind auf dem Leuchtmittelmarkt sehr verbreitet und können durch den Betrieb an 230 Volt sehr vielseitig eingesetzt werden.

Ist eine GU10 LED dimmbar?

Es gibt sowohl dimmbare als auch nicht dimmbar LEDs mit GU10 Sockel. Dimmbare LEDs können ohne Probleme auch an einem normalen Lichtschalter betrieben werden. In diesem Fall leuchten die LEDs mit voller Leuchtkraft. Man kann nur die Dimmfunktion nicht nutzen.

(mehr …)