LED: Farbwiedergabe & Lichtfarbe

Heute widmen wir uns in unserer kleinen LED-Einkaufsratgeber-Serie der Farbwiedergabe. Diese ist neben dem Abstrahlwinkel, der Helligkeit und Farbtemperatur entscheidend, um das passende Leuchtmittel zu finden. Wieso, weshalb, warum – alle Antworten finden Sie hier.

Die richtige Farbe für LED-Leuchtmittel zu finden, ist nicht ganz einfach, denn auf dem Weg zur optimalen LED-Lampe lauern so manche Tücken. Für Verwirrung sorgt vor allem, dass es nicht einfach einen Farbwert gibt, auf den man achten muss, sondern im Prinzip gleich drei:

  • Farbe der LED-Lampe (Rot, Gelb, Weiß, Blau, RGB etc.)
  • Farbtemperatur (Warmweiß, Neutralweiß, Kaltweiß)
  • Farbwiedergabe (gibt an, wie wirklichkeitsgetreu Farben im Licht erscheinen)

Über die Farbe der LED-Lampe braucht man am wenigsten nachzudenken, denn in der Regel wird man hier zu Weiß greifen. RGB-LED und bunte Lampen werden eher vereinzelt eingesetzt –als Akzentlichter oder Partyleuchten. Bei „Weiß“ kommt man aber gleich schon zur nächsten Frage, die da lautet – welches? Über die Lichtfarbe, die in Kelvin („K“) gemessen wird gilt pauschal: Je höher der Wert, desto weißer das Licht. (mehr …)

Was uns die Verpackung über das Licht von LED-Lampen verrät

LED-Lampen gibt es in unzähligen Formen, Größen, Helligkeiten und Lichtfarben. Da fällt die richtige Auswahl nicht immer leicht. Zum Glück gibt die Verpackung wichtige Hinweise. Was welche Angabe konkret bedeutet? Hier erklären wir es. (mehr …)